KAMBO IST URSPRUNG. URSPRUNG IM AMAZONAS

 

Die einzige Art, um Kambo zu nehmen, ist auf seine ursprüngliche Art und in seinem ursprünglichen Zustand.

 

Kambo ist ein Geschenk aus dem Amazonas, eine Möglichkeit, eine holistische und einzigartige Art der Reinigung und Stärkung, von Reset und Stimulation zu erleben.

 

Und Kambo ist eine Herausforderung, setzt den Willen voraus, sich einem unangenehmen, aber kurzen Prozess zu stellen.

WAS IST KAMBO?

Kambo, die wundersame Sekretion von einem Frosch des Dschungels mit dem wissenschaftlichen Namen Phyllomedusa Bicolor oder Giant Monkey Frog wird seit Jahrtausenden von verschiedenen indigenen Stämmen des oberen Amazonas gesammelt und verwaltet, wie zum Beispiel die Yawanawa in Brasilien oder die Matses in Peru. Sie sehen den Kambo-Frosch als mächtigen Ahnen und sammeln seine magische Sekretion nachhaltig, mit Respekt und Aufmerksamkeit - und ohne das Tier zu schädigen.

Bis heute wird Kambo im Amazonasgebiet angewendet, um Gesundheit und Vitalität zu bewahren, für Klarheit, Verbundenheit und Kraft. Kambo hat eine radikale, umfassende Wirkung auf physischer, psychisch-emotionaler, geistiger und spiritueller Ebene. Es wird von den indigenen Stämmen verwendet, um ihre Jagd-Fähigkeiten zu erhöhen, weil Klarheit und innere Kraft mit Kambo erlebt werden. Darüber hinaus ist es eine traditionelle Medizin  beiMalaria, Fieber, Infektionen und Schlangenbissen.

In den letzten Jahrzehnten wird Kambo auch von der westlichen Welt benutzt und akademisch untersucht. Die Kambo-Sekretion enthält eine einzigartige Mischung von Peptiden (kurze Ketten von Aminosäuren), einige von ihnen bioaktive Peptide mit einer Affinität zur Bindung an Zellrezeptoren (ein Rezeptor ist eine Sperre, die beim Öffnen mit dem rechten Schlüssel, wie ein bioaktives Peptid,ist, spezifische chemische Reaktionen im Körper auslöst). Sie führen den Körper, dazu, Ablagerungen in den Zellen zu säubern, ihre biologischen Funktionen zu erfrischen und zu stärken. Ihre zahlreichen synergistischen Effekte unterstützen die Prozesse der Anpassung und stärken das Immunsystem. Kambo wird als eine umfassende Reinigung definiert , weil es Leber und Darm entgiftet..

Gemäss Studien ist es eine der stärksten natürlichen Substanzen der Welt mit entzündungshemmenden, antibiotischen, antimikrobiellen und analgetischen Eigenschaften. Ergebnisse zeigen viele Vorteile auf zum Beispiel zur Beruhigung von Infektionen, zur Regulierung des Blutdrucks, Depressionen, Angstzustände, Candida, Migräne, Blutzirkulationsprobleme, Rheuma, Krebs, HIV, Hepatitis, Alzheimer, Parkinson, Fruchtbarkeitsprobleme und vieles mehr.

Psychisch, emotional und spirituell kann Kambo helfen, Hindernisse zu überwinden und Blockaden zu lösen. Es klärt die Energie und hilft, sich auszurichten,  unterstützt dabei negative Gewohnheiten zu durchbrechen und natürlicher zu denken und zu leben. Seine starke Wirkung auf den physischen, wie auf den subtilen Körper stärkt die Kundalini, balanciert die Nadis aus undöffnet die Chakren. Kambo ist eine starke Verbindung mit unseren Wassern. Sofortige oder kurzfristige Effekte sind eine bessere Stimmung, Klarheit, Energie und erhöhte Toleranz bei Stress, Müdigkeit, Hunger und Durst. Eine Erfrischung der künstlerischen Inspiration wird oft erlebt, durch die sinnlich- restaurativen Qualitäten von Kambo.

Kambo ist eine intensive und persönliche Erfahrung, eine individuelle, meist körperliche Herausforderung und eine Begegnung mit sich selbst. Kambo ist nicht halluzinogen und ist in der ganzen Welt legal. Angewendet von einer gut qualifizierten professionellen Person ist die Anwendung von Kambo für die meisten Menschen sicher. Ausnahmen werden im Folgenden unter  Kontraindikationen bezeichnet.

Kambo gehört zum Weltkulturerbe zahlreicher traditioneller und ganzheitlicher Methoden der Gesundheits- und Lebensunterstützung. Leidenschaftliche und erfahrene Kambo-Praktizierende und Wissenschaftler aus der modernen, kosmopolitischen Welt haben die Art mit Kambo zu arbeiten weiterentwickelt und den westlichen Lebensbedingungen angepasst. Verbindungen mit den Meridianen aus der traditionellen chinesischen Medizin (TCM), der Auricular-Therapie und dem vedischen Chakra-System aus Indien haben sich besonders bewährt.

 

KAMBO SESSION

Fasten für mindestens 8 Stunden vor der Einnahme von Kambo ist sehr wichtig und ein Muss. In 15 Minuten, kurz vor der Anwendung, werden 1,5 bis 2 Liter Wasser eingenommen. Kambo kann weder oral eingenommen noch direkt in die Blutströme gebracht werden. Der einzige Weg, es anzuwenden ist durch die Haut, von wo aus es direkt das Lymphsystem erreicht. Kleine Punkte der obersten Hautschicht werden mit einem glühenden Stäbchen versengt und abgezogen. Es fliesst kein Blut. Auf diesen Eingängen wird die Kambo-Sekretion in kleinen Kügelchen angebracht. Die Anzahl und die Position der Punkte werden individuell gewählt und unterscheiden sich von Person zu Person, je nach individuellen Bedürfnissen.

Die eigentliche Behandlung ist intensiv, aber kurz. Die unangenehmen Effekte sind stark und beginnen sofort nach der Anwendung, sind jedoch nach ca. 20 bis 40 Minuten vorbei. Die meisten Menschen erleben zuerst eine Art von warmem oder heissem Strom in Richtung des oberen Teils des Körpers und des Gesicht,s, eine Beschleunigung des Herzschlags und steigen des Blutdrucks.

Dann sind die Reaktionen von Person zu Person unterschiedlich. Manche fühlen sich schwindelig, benebelt oder irgendwie entrückt. Nach wenigen Minuten fällt der Blutdruck, gefolgt von starken Gefühlen Übelkeit und einem Prozess der Säuberung und Reinigung. Freigegebene Toxine werden aus dem Körper durch Erbrechen (unterstützt durch das zuvor getrunkene Wasser), Stuhlgang und Schwitzen extrahiert. Lippen und Gesicht können anschwellen und die Haut kribbeln.. Während Kambo im Körper zirkuliert und arbeitet wo nötig,, kann ein Ziehen oder Brennen an diesen Orten für kurze Zeit wahrgenommen werden. Auf emotionaler Ebene können Blockaden und Ballast gelöst werden. Dann kommt meist Müdigkeit auf und die Notwendigkeit, sich hinzulegen. Nach ca. 1 Stunde Ruhe sind alle Nebenwirkungen vorbei und die Person kann normal trinken und essen. Nach 24 Stunden und einem guten Nachtschlaf wird sich die volle Wirkung entfalten.

.

Kambo ist nicht psychoaktiv und verursacht keine Halluzinationen. Kurze Erweiterungen des Bewusstseins sind manchmal erlebbar und viele Menschen erhalten Einsichten, wie sie ein gesünderes Leben leben können. Um den individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden, werden verschiedene Behandlungsmöglichkeiten angeboten. Die Art der Behandlung, die Anzahl und die Position der Punkte werden individuell nach der Absicht und dem Bedarf der zu behandelnden Person gewählt.. Kambo kann einmal angewendet oder wiederholt werden. Mehrere Behandlungen an einem Tag oder in den nächsten sind möglich. Für Leute, die Kambo zum ersten Mal nehmen, wird ein Testpunkt verwendet, um die Verträglichkeit zu gewährleisten und eine Grundbehandlung mit einer niedrigeren Dosis wird empfohlen, um Körper und Geist mit dieser Art von Behandlung vertraut zu machen.

Wegen der 8 Stunden Fasten bevor Kambo ist es am einfachsten, eine Sitzung in den frühen oder späteren Morgen anzusetzen..

 

KONTRAINDIKATIONEN

 Kambo wird nicht angewendet werden bei Personen die 

  • schwerwiegende Herzprobleme und/oder einen Bypass haben (ausgenommen Stents und Arrhythmie) 

  • Medikamente einnehmen die das Immunsystem unterdrücken oder bei niedrigem Blutdruck 

  • unter Morbus Addison leiden 

  • einen Schlaganfall hatten 

  • Gehirnblutungen, Hämatome, Thrombose oder Blutgerinnsel haben oder hatten 

  • nicht in der geistigen Verfassung sind, vollständig zu verstehen, durch welchen Prozess sie mit Kambo gehen 

  • schwerwiegende geistige Gesundheitsbeschwerden haben (mit Ausnahme von leichter Depression) 

  • mit Chemotherapie oder Bestrahlung behandelt werden (vier Wochen davor und vier Wochen danach) 

  • in einem fortgeschrittenen Stadium einer ernsthaften Krankheit sind 

  • in extrem schwacher Verfassung sind 

  • schwanger sind oder sein könnten 

  • stillende Mütter sind (bis zum 6. Monat nach der Geburt) 

  • unter 18 Jahre alt sind (keine Kontraindikation sondern IAKP-Regel)

 

 

Besondere Beachtung ist geboten

 Personen mit Asthma  müssen ihren Inhalator dabei haben. DiabetikerInnen bringen ihr Insulin, Teststreifen und extra Essen mit. Andere als oben erwähnte Medikation ist kein Problem, muss jedoch bei der Anmeldung zur Kambo-Session deklariert und zuvor besprochen werden. Gilt auch für natürliche Medikamente oder Ergänzungen. 

 

 

DER FROSCH UND SEINE HELFERIN

Phyllomedusa Bicolor, Kambo Frosch oder im Amazonas auch "Doctorsito", kleiner Arzt genannt.
Sein Geist ist der eigentliche Protagonist jeder Kambo-Zeremonie. Das Potenzial und die Kraft seiner Medizin sind die führende Instanz bei der Einnahme von Kambo.
Das verwendete Kambo stammt von den Matse Stämmen in Peru, überwacht und verteilt durch die IAKP.

Andrea öffnet und hält den heiligen Raum für die Zeremonialarbeit mit Kambo. Sie ist voller grosser Liebe, Respekt und Dankbarkeit, diese Ahnenmedizin empfangen, tragen und anbieten zu können. Geschult und lizenziert von Karen Uma Kanya Dark (Gründerin von IAKP), einer der weltweit erfahrensten, talentierten und engagierten modernen Kambo-Anwender,  verfügt sie über eine feste und sichere Basis, um Kambo auf der ganzen Welt zu praktizieren.
Ihre breite Erfahrung und ihr tiefes Interesse am Leben auf dieser Erde sind mit ihrer Fähigkeit verbunden, mit dem Herzen zu sehen und zu fühlen. Seit ihrer Kindheit ist sie von ihren Visionen geleitet und hat die Macht ihres Bewustseins und ihrer Intuition entwickelt.. In der schamanischen Kosmologie fand sie ihre Seelenheimat. Sie bereiste viele Länder, erhielt Einweihungen in verschiedene indigenen Traditionen, Rituale und schamanischen Gesang. Sie machte vier Visionssuchen und verschiedene amazonische Diäten. Sie spricht  fünf Sprachen fliessend, was ihr  erlaubt in Deutsch, Spanisch, Englisch, Italienisch und Französisch zu arbeiten.
Und sie ist Mutter von zwei erwachsenen schönen Wesen.

 

WHAT PEOPLE SAY

— Estefania

“Ich fühlte ganz deutlich eine positive Veränderung ab dem Tag nach der Sitzung, eine perfekte Balance und mehr Energie auf der einen Seite, und auf der anderen Seite das Gefühl von Ruhe und Harmonie! Körperlich entgiften es, aber auch meine Geduld hat zugenommen und meine Stimmung ist fröhlicher! Andrea Vielen Dank für diese Erfahrung, ich hoffe, du kommst bald, ich wünsche mir eine weitere Sitzung!”

 
 
  • Facebook Kambomama
  • Instagram Kambomama

Contact for Questions and Reservation

 Member of  IAKP 

KAMBOMAMA  

International Association of Kambo Practitioners www.iakp.org

© 2017 by Kambomama. 

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now